Nacht der keltischen Feuer

Die Nacht der keltischen Feuer im archäologische Freigelände ist wohl eine der stimmungsvollen Veranstaltungen des Jahres. Im Gelände des ehemaligen Schlossparks des Schlosses Asparn können die Besucher die Epochen von der Steinzeit bis zur Eisenzeit in originalgetreuen Nachbauten hautnah erleben. Neben diversen hervorragenden Festen und Workshops sind die Gebäude auch…

weiterlesen

Keltennacht auf Schloss Asparn

Die gestrige Keltennacht auf Schloss Asparn war sehr gut besucht und wirklich eine mystische Nacht durch die vielen Lichter. Auf künstliches Licht wurde grösstenteils verzichtet und nur bei den jeweiligen Ständen und Vorführungen in dezenter Weise verwendet, was eine einmalige Stimmung hervorruft und keiner der Besuch ob groß oder klein…

weiterlesen

Ritterfest auf der Rosenburg

Der Start auf der Rosenburg heute am Samstag war wider der Vorhersage bei trockenem schönen Wetter und hielt genau bis zum Ritterturnier, was sehr schade war genau mittendrin unter den Wettstreits ging los mit der Schauer. So hatten die Besucher die Gelegenheit die Zeit zu nutzen um die Taverne aufzusuchen…

weiterlesen

Fahima Hexen

Mystisch, kraftvoll, elegant, bezaubernd – so lässt sich der Tanz der Fahima Hexen beschreiben. Ihre selbst entworfenen Kostüme, die abwechslungsreiche Musikauswahl und die Leidenschaft zu einer ganz besonderen Art des Bauchtanzes faszinieren die Zuseher jeden Alters. Auf Mittelalterfesten in ganz Österreich und Deutschland tanzen sich die Fahima Hexen mit ihrer…

weiterlesen

Das Mittelburgenland- Von unverschämten Steirern, verschwundenen Bauwerken sowie einem “Kultraum”

Wir überqueren die Rosalia (Sala’He) und das Ödenburger Gebirge mit seinen tiefen Gräben, ehe sich vor uns, von Norden kommend, eine neue Gegend auftut. Wie ein Tor öffnet sich eine Ebene mit einigen kleinen Bergen und einem mächtigen „Gebirge“ im Hintergrund. Wir sind im Mittelburgenland angekommen, einer Gegend, die es…

weiterlesen

Grosser mittelalterlicher Markt zu Liesing

Schon von Ferne nahm man mittelalterliche Klänge der Musikgruppen Furax und der Feigen Knechte wahr. Auf dem schönen, grossen Parkgelände, mit vielen uralten Bäumen, wandelte das Publikum bei Traumwetter zwischen Marktständen mit Waren aller Art und Ständen, fürs leibliche Wohl. Das vielseitige Unterhaltungsprogramm wurde vom allseits bekannten, und wegen seines…

weiterlesen

Turnier in Laxenburg

Der warme Spätsommertag lockte viele Besucher nach Laxenburg. Es wurde ein abwechslungsreiches Programm geboten. Für Groß und Klein war vieles dabei. Wer die Möglichkeit nutzen möchte oder es nicht einrichten konnte, hat kommendes Wochenende die Gelegenheit dazu, das Familienfest zu besuchen.

weiterlesen

Ritterturnier zu Laxenburg

Ein schönes familienfreundliches Fest in Schlosspark von Laxenburg. Viele Besucher nutzen einen der letzten schönen Spätsommertag um eines der bekanntesten Mittelalterfeste zu besuchen. Ein abwechslungsreiches Programm sorgte den ganzen Tag für Unterhaltung, und eben weil´s so gut gefiel blieben viele Familien bis am Abend. Wer das Fest verpasst hat, oder…

weiterlesen

Mittelaltermarkt in Velden/Vils

Zurück in die Wikingerzeit hieß es auf DAGER AV ULVER (Tage der Wölfe). Heuer war mein erstes Jahr auf dem Mittelaltermarkt in Velden/Vils – . Das vierte Jahr organisierte hier das sehr ambitionierte Streif Ulver-Wikinger e.V. Team ein wirklich tolles Fest. Moderate Preise, ein gutes Programm, hervorragendes Wetter, und ein…

weiterlesen