Ritterfest Burg Clam

Der „Sturm auf die Burg“ wurde modifiziert und zu einem Freikampf am Gelände. Den Besuchern hat´s gefallen und am Ende war der Sieger der Feldschlacht genau so durchgeschwitzt als ob der die Mauern der Burg erstürmt hätte. Obwohl es vor allem eine Schlacht gegen die Hitze war…..die auch mir nach einer sehr kurzen Nacht arg zu schaffen machte. Nach der scheinbar vergeblichen Suche nach fliesenden Wasser fand ich sogar ein richtiges Pool (!!!!)…..Der Dank gebührt Martina und Thomas – ihr habt mir den Tag gerettet!

Und ob der Einsatz einer Hundertschaft Cobra-Polizei mit Helikopterunterstützung notwendig wird, weil ein Banner einer Lagergruppe „gestohlen“ wurde und dessen Jarl nach eben jener Unterstützung weinte…( eben echter „Bling Bling Darsteller“)….nun dies wird sich noch im Laufe des Wochenendes weisen…..auch der Spaß sollte nicht zu kurz kommen und als solcher verstanden werden……..

 

Ein paar Fotos vom Samstag

 

Kommentare sind geschlossen