Report: Gablitzer Mittelalterfest

15. – 16.09.2012 lud Georg wieder zu seinem bereits 7. Gablitzer Mittelalterfest auf der Hochramalpe.

Ist ein echt gemütliches, schönes Fleckchen Erde und hat einen super Flair.

Es waren wieder zahlreiche Vereine und Gruppe lagernd und liessen einiges an mittelalterlichem Ambiente aufkommen.
Auch einige Händler boten ihr Ware feil…leider muss aber auch gesagt sein das doch wieder einiges an Händlern kurzfristig absagten, aber das wird man ja mittlerweile auch schon gewohnt

Mit dabei waren wiedermal Arduinnas Gefährten, Clann Claiomh, Furibundus, Clan Eisenwacht, Memento Mori-Graz, Wolspak, Gerüsteter Haufen der Tafelrunde, Black Watch Vienna, Karl der Kahle.
Für Musik sorgen Salamanda und Schulmeyster Franz Mettauer. Wandermönche, Händler, Handwerker, Ponyreiten, Kinderschminken, Kinderanimation uvam.

Sogar die Wettergötter waren auf unserer Seite und somit war es Samstags zwar etwas windig, doch der Sonntag entschädigte uns alle und auch das Publikum kam in Scharen.

Zu guter Letzt noch ein grosses Lob an den Veranstalter Georg, welcher immer zur Stelle war und sich immer um Alle und Alles kümmerte.

Alles in Allem eine gelungene Veranstaltung und ich denke das im nächsten Jahr alle wieder zur Stelle sein werden wenn Georg zum 8. Gablitzer Mittelalterfest ruft.

zum Fotoalbum vom Gablitzer Mittelalterfest

http://www.mementomori-graz.info

 

Kommentare sind geschlossen.