Mittelalterfest Aggstein am Sonntag

Was am Samstagabend als eines der schönsten Mittelalterfeste endete, setzte sich am Sonntag bei Kaiserwetter nathlos fort. Wieder strömten zahlreiche BeucherInnen zur Burg um sich selbst einen Eindruck zu verschaffen. Nicht wenige kahmen den zweiten Tag in Folge, um die Eindrücke des Vortages zu vertiefen, und sich noch einmal dem vielfältigen kulinarischen Angebot zu widmen. Der erwartet Regen kahm erst am späten Nachmittag, setzte jedoch dem Fest ein jähes Ende.

Hier einige Bilder vom SONNTAG:

Kommentare sind geschlossen.