Mittelaltermarkt Winzer (Bayern)

Ein schöner familiäre Markt im südbayrischen Winzer in der Ruine einer Höhenburg mit fantastischen Ausblick. Mit Minne Pack, Gaukler Gregorius, Angus von Ardingen, und Schelmenblut.

Trotz hochsommerlichen Temperaturen kahmen zahlreiche Besucher aus Nah und Fern. Der gewandete Bürgermeister Jürgen Roith und die ebenfalls gewandete Vizebürgermeisterin unterstützten das Fest schon im Vorfeld und durften nebst ur-bayrischer Blasmusikkapelle bei der Eröffnung am Samstag nicht fehlen. Der moderate Eintrittspreis von 4 Euro, eine gute Vorbereitung und ein hoher Bekanntheitsgrad sorgten für ein tolles Fest.

Home  der Veranstaltung:http://www.marktwinzer.de/?site=92

Hier einige Bilder vom Samstag

Kommentare sind geschlossen