Kunsthandwerks Christkindlmarkt Burgruine Aggstein

Der stimmungsvollste Kunsthandwerksmark Niederösterreichs hat seine Pforten wieder geöffnet. Hoch über der Donau, in den altehrwürdigen Mauern der Burg  findet auch heuer der Markt zu Aggstein statt. Ein erfreuliche Neuerung wurde eingeführt. Man kann die Tickets für Burg zusammen mit den Busskarten am Verkaufsstand am Donauuferparkplatz erwerben, und natürlich auch wie gewohnt oben, direkt bei der Kassa. So kommt es zu keinen Wartezeiten, auch wenn gerade 4 Busse gleichzeitig ankommen.

Passend zur Jahreszeit war die Burg in Nebel gehüllt, eine stimmungsvolle Kulisse für einen wunderschönen interssanten und vielfältigen Markt….ein Highligth unter den Weihnachtsmärkten.

Noch zu besuchen am 12. und 13. November sowei am 19. und 20. November

http://www.ruineaggstein.at/

Hier ein paar Bilder vom Samstag des “1.Aggstein-Wochenendes”

 

Kommentare sind geschlossen.