Klosterneuburg feiert

Sogar Kaiser Maximilian war zu seinem 500te Gedenkjahr erschienen und die Kinder der Schulen machten ihm zu Ehren einen Reigentanz. Und am Großen Markt im Stiftsgarten wurde gefeiert, Musik, Kinderspiele, Gaukler, Marionettentheater, Alchemistenshow, Rittershow, Feuershow und viele Händler liesen keine langeweile entstehen.

Viele Tausende Besucher waren bei diesem ersten Mittelaltermarkt in Klosterneuburg.

Kommentare sind geschlossen.