Feitel

FEITEL besteht aus vier Musikern, die sich beim Spielen im österreichischen, mittelalterlichen Musikgenre kennen lernten und 2012 dazu entschlossen, ein neues Projekt zu gründen, das die mannigfaltigen Einflüsse ihrer unterschiedlichen Hintergründe verbindet: Dudelsäcke, Drehleier, Rauschpfeife, Cister/Bouzouki und Davul treffen auf Keyboards, Querflöte, Schlagzeug, E-Gitarre und E-Bass. Das Ergebnis ist ein neuer Sound, der sich flüssig über die Schnittstellen zwischen Mittelalter, Folk, Fantasy, Rock und Punk bewegt … Musik also, für die der passende Genre-Begriff noch fehlt. Nahverwandte Genres: Medieval Rock, Power Folk, World Music (Western European).

http://www.feitel.at/

Kommentare sind geschlossen.