Das Taterman Spiel

Die ersten bildlichen Belege für Marionettentheater im “Hortus deliciarum” der deutschen Äbtissin Herrad von Landsberg aus dem 12 Jahrhundert dürfte ein Taterman Spiel sein.

“Zwei ritterliche Personen lasen auf einem Tisch durch Gegeneinander ziehen waagrechter Fäden die Tatermane – zwei mit Schwert und Schild bewaffnete Gliederpuppen in Ritterrüstungen – miteinander kämpfen”

Kommentare sind geschlossen.