19 November – Elisabethenflut

Am 19. November 1404 verwüstete die Elisabethenflut große Teile Flanderns, Hollands und Zeelands. 3000 Hektar Land wurden weggespült und die beiden Städte IIzendijke und Hugevliet gingen verloren. Da es zuvor kaum Warnungen gegeben hatte, verloren viele Menschen ihr Leben.

https://en.wikipedia.org/w…/St._Elizabeth’s_flood_%281404%29

Kommentare sind geschlossen.