Bogenbau


Datum/Zeit
Date(s) - 28.08.20 - 30.08.20
ganztägig

Veranstaltungsort
Deutsch-Bieling

Veranstalter

Kategorien


Du wolltest schon immer deinen eigenen Bogen schnitzen? Dann bist du hier genau richtig! Eike Mahrdt, der sich seiner Leidenschaft für steinzeitliche und mittelalterliche Techniken verschrieben hat, wird dir mit seiner Erfahrung beiseite stehen und dich bei der Herstellung deines eigenen Bogens begleiten!

Neben dem praktischen Teil wartet noch vieles Wissenswertes über die Geschichte der Langbögen auf dich, sowie kulinarische Genüsse aus dem Garten im gemütlichen Tiny-House Ambiente.

Was? Wie? Wo?

Termin: 28. – 30. August 2020
Alle Materialien (Holz und Werkzeuge) für den Kurs werden gestellt
Veranstaltungsort: 7522 Deutsch-Bieling
3-tägiger Kurs (Freitag Nachmittag 14:00 bis Sonntag Mittag 13:00)
vegetarische Vollverpflegung
keine handwerklichen Vorkenntnisse erforderlich
Kurskosten 350€ / Person (inkl. Materialkosten + Vollverpflegung) max. Teilnehmerzahl: 7 Personen
Übernachtung: eigenes Zelt oder in Gaststätten in der nahen Umgebung

Anmeldungen bitte direkt auf der Website von Eike Mahrdt https://www.lebendigesteinzeit.at/produkt/bogenbau-3-28-august-30-august-2020/

Über den Kursleiter
Dr. Eike Mahrdt teilt sein steinzeitliches Wissen in verschiedensten Kursen und hat es sich zum Ziel gemacht, seine Leidenschaft auch bei seinen Kursteilnehmer*innen zu entfachen. Er versteht es nicht nur, seine jahrelange Erfahrung kompetent zu vermitteln, sondern möchte auch die Steinzeit ins rechte Licht rücken und uns zu unseren Wurzeln zurück führen.

Über den Platz und die Köchin
Der Veranstaltungsort wirkt dank den Mini-Häuschen und dem liebevollen Garten wie ein kleines, gemütliches Dörfchen. Gründerin und Bewohnerin Lisa Pfleger wird aus dem reichen Fundus ihrer veganen Kochbücher schöpfen und uns mit schmackhaften Gaumenfreuden den Tag verzaubern.

Gegebenheiten vor Ort

Der Kurs wird bei jedem Wetter im Freien stattfinden. Eine Plane, sowie ein Tipi werden uns von oben vor Hitze und Nässe schützen. Bitte bring entsprechende Kleidung (Sonnenschutz, Regenkleidung) und gegebenenfalls Wechselkleidung mit.

Verpflegung

Wir werden dich von Morgens bis Abends mit Köstlichkeiten versorgen, damit du dich um nichts weiter kümmern musst. Bei Nahrungsmittelunverträglichkeiten gib bitte unbedingt gleich bei der Anmeldung Bescheid!

Details zur Anreise, Packliste, Unterkünfte etc. bekommst du nach der Anmeldung per Email zugeschickt.

0 Termin Ical

Kommentare sind geschlossen.