Schellmerÿ – Klänge aus alter Zeit

 
Sonja Wunderlin (CH) Schalmei, Dudelsack, Flöten, Percussion, Gesang

Olaf Kirchgraber (CH) Bouzouki, Percussion, Gesang

Sarah Wauquiez (F) Drehleier, Harfe, Flöte, Schalmei, Gesang

Schellmerÿ ist ein lebendig-verspieltes Mittelalter-Trio, welches auf mancherlei alten Instrumenten Musik aus dem beginnenden Mittelalter bis ins 18. Jh. neu aufleben lässt. Diese Trouvaillen kommen aus der Schweiz und den umliegenden Ländern.

Schellmerÿ spielt konzertant, animiert zum Tanz und begleitet abendfüllend oder auch in kürzeren Sets den Sagenerzähler Andreas Sommer in den Programmen “Totentanz“ und “Bannkreis”.

Besuchen Sie unsere Webseite www.schellmery.ch und melden Sie sich bei Interesse ungeniert bei uns.

Kommentare sind geschlossen