Gaudium zur Purg am Sonntag

Am Sonntag zeigte sich Purgstall von seiner besten Seite. Ein paar kleine Seen mit Quitschenten erinnerten noch an den Samstag, die Hackschnitzel und das Stroh sorgten für einen reibungslosen Ablauf der Vorführungen. Das Fest war sehr gut besucht und die vielen Stände luden zum Gustieren ein. Es waren die Stände gut verteilt mit den Schänken für das leibliche Wohl. Die Lagergruppen waren über das gesamte Gelände verteilt und durch das abwechslungsreiche Programm an den verschiedenen Plätzen verteilten sich zahlreichen Besucher über das ganze Gelände. Wie immer ein wunderschönes Fest, das sehr gut organisiert ist.

 

Kommentare sind geschlossen