Leiben, fein seit 6 Jahren

im Meierhof des Schloss Leiben, fand der Mittelaltermarkt das 6te mal statt, es ist kein großer Markt aber dafür fein, und jedes Jahr werden viele Besucher und besonders Kinder anlockt. Viele Handwerker zeigen ihr Kunst, Drechsler, Bronzegießer, Steine bearbeiten, Holzschnitzer, Wollen verspinnen, färben und verweben, Lederschuhe machen, Techniken und Geschichten…

weiterlesen

Mittelalterfest Wr. Neudorf

Die Durchgeschwitzten grüßen euch! Trotz der sehr sommerlichen Temperaturen, war es wieder ein tolles Fest! Ungezwungen und stressfrei war das eigentliche Motto des Wochenendes. Dies beruhte neben der gewohnt perfekten Orga auch der aktiven Mithilfe der Stadt Wr. Neudorf, des Vizebürgermeisters und den Mitarbeitern des Bauamtes. So gesehen ein gutes…

weiterlesen

Mittelalterfest in Schloss Jedenspeigen

Jedenspeigen und Dürnkrut ist vielen Interessierten ein Begriff durch die Schlacht Rudolf von Habsburg und Ottokar II. Przemysl die hier 1278 stattfand bei der Ottokar II. seinen Tod fand und seitdem Rudolf von Habsburg als Begründer des Habsburger Reich gilt. Jedenspeigen ist ein Garant für hochsommerliche Temperaturen, die gnadenlos den…

weiterlesen

Prunkwagen und Hirsebrei 2019

Das Projekt „Prunkwagen und Hirsebrei“ geht nun schon ins 9. Jahr. Bei diesen Projekt wird versuchen Expertinnen und Experten mit ihren Familien frühgeschichtliches unter wissenschaftlicher Anleitung darzustellen. Viele Besucher kommen immer wieder, da es jeden Tag verschiedene Themenbereiche zu erleben und zu erkunden gibt. Wer näheres erfahren möchte der besucht…

weiterlesen

Burgfest Kaprun 2019

Das 31. Burgfest Kaprun ist Geschichte und alles verlief reibungslos. Das Mittelalterfest in Kaprun ist jedes Jahr ein Highlight in der Mittelalterszene. Nicht nur wegen dem einmaligen Ambiente, das die Burg Kaprun ausstrahlt, sondern auch wegen dem einwandfrei zusammenspielenden Organisationsteam, welches Katja Egger ganz ruhig und harmonisch „dirigiert“. Alles lief…

weiterlesen

2. Historienfest zu Lanzenkirchen

Man muss kein Profi oder selbsternannter „Eventmanager“ sein um ein tolles Mittelalterfest anzubieten. So gesehen beim „2. Historienfest in Lanzenkirchen“. Respekt vor der Leistung des Vereines „Custos in Via“ und deren Helfer. Volles Programm, eine Menge guter Lagergruppen und ein gutes Händchen bei der Auswahl der Händler…..allesamt eine gelungene Mischung.…

weiterlesen

Die Oper Fidelio auf der Burg Gars

Die Oper Fidelio ist die einzige Oper die Beethoven komponierte und wurde als Befreiungsoper im Jahre 1805 im Theater an der Wien uraufgeführt und ist eine Utopie über Freiheit und Liebe sowie über die Abkehr von Willkür und Tyrannei. Die politische Sprengkraft des Werkes war und so groß, dass die…

weiterlesen

Die Geister- & Sagenwanderung 2019

Mit Fotos vom Schoenleitner & Simone Für Samstag, dem 13. Juli, war Regen prognostiziert, ein ungünstiger, aber durchaus bekannter Begleiter der Geister- & Sagenwanderung, der sich seit 2016  wie ein treuer Fan kein einziges Mal das Spektakel entgehen ließ. Der Regen kam auch heuer, aber gottseidank etwas zu Früh, um…

weiterlesen

Lager in Haag Sonntag

Wikinger belebten Haag, mit dabei waren dieses Jahr Norrvargar, Spiritus Victrix, Tempus Milites, Ulvensippe, Der Tross, Felegar, Nordvagt, Broch Tuarach, Freibauern, Järn Bjarg und viele weitere Freunde. Auch die Taterman Reporter besuchten das Lager

weiterlesen