Der Fluch des Drachen auf der Burg Gars

Gestern zur letzten Vorstellung vom „Der Fluch des Drachen“ war zunächst nicht sicher, ob das Wetter durchhält. Nach anfänglichem Regen besserte sich das Wetter soweit, daß die Besucher zumindest die Kapuzen abnehmen konnten. Die Ausdauer der österreichischen Fans rang den Musikern großen Respekt ab, weshalb sie auch die Vorstellung nicht…

weiterlesen

Sturm auf die Burg Clam

Eigentlich wollten wir ja die Mauern der Burg Clam erstürmen und ein wenig plündern! Aber der Burgherr hatte ein ganzes Jahr Zeit sich auf die Verteidigung vorzubereiten. Und er wusste das Jahr wohl zu nutzen! Vor der Burgmauer war plötzlich noch eine Mauer – ein gewaltige Mauer. Nicht nur unser…

weiterlesen

Ritterfest auf der Burgruine Reichenau

Ein Ritterfest das im wesentlichen von den Profis der Agentur Hector, von den Henkern, dem Söldnertross und zalreichen Akteuren und Händerln getragen wurde. Die Burgruine Reichenau im Mühlkreis ist vorallem wegen der „Burgfestspiele Reichenau“ bekannt, die immerhin schon seit 28 Jahren im adaptieren Burghof stattfinden. In  kaum einer Woche verwadelt…

weiterlesen

Mittelalterfest in Leiben

Wer Leiben kennt weiss, es wird heiß zumindest am Sonntag. Der Samstag war sehr gut besucht, da es zur Abwechslung ein bisschen kühler war. Das Fest wächst an Lagergruppen und Akteuren. Es war auch viel geboten, von Gaukelei, Feuershow, Schwertkampf und Musik. Alles was ein Mittelalter ausmacht wurde hier auf…

weiterlesen

Ein vortrefflich Burgfest Burghausen – auf der längsten Burg der Welt

Von: Sheepsi ~ Lili, die Seelenfängerin   Auch heuer wieder begeisterte das Burgfest Burghausen 2018 mit reichlich buntem Mittelalterleben, interessanten Markttandlern, tollen Schausteller, berauschenden Musikern und einem herrlichen Programm. Ein beschaulich Historienspiel auf dem Stadtplatz und der wirklich lange Festumzug rauf in die Burg waren beeindruckende Festakte. Dort gab es…

weiterlesen

Historienfest Enns am Sonntag

Machmal ist es auch mir einfach zu heiß zum fotografieren,  nur ein paar Bilder vom Sonntag in Enns.   PS: und bevor das „Mimi mimi mimimi“ los geht….nein, der gestellte, geposte „Kampf“ zwischen Ritter und Römer ist natürlich auch historische NICHT korrekt. Diese Szenen haben wir nur Spaß fotografiert und…

weiterlesen