Mittelaltermarkt in Velden/Vils

Zurück in die Wikingerzeit hieß es auf DAGER AV ULVER (Tage der Wölfe). Heuer war mein erstes Jahr auf dem Mittelaltermarkt in Velden/Vils – . Das vierte Jahr organisierte hier das sehr ambitionierte Streif Ulver-Wikinger e.V. Team ein wirklich tolles Fest. Moderate Preise, ein gutes Programm, hervorragendes Wetter, und ein einfach viel zu sehen lockte zahlreiche Besucher von Nah und Fern.

Eine Lagerfläche, die seinesgleichen suchen kann – mit ausgewählten Händlern – guten Musikgruppen (Kupfergold und Alvara), Showacts, wie die Reitershow Baranyai – Kinderprogramm, Gaukler, Akrobaten und alles was den Gaumen erfreut, konnte der mittelalterbegeisterte Besucher vorfinden.

Die vielen mittelalterlichen Lagergruppen riefen mit authentischen Lagerstätten, zeitgerechten Gegenständen, Handwerksvorführungen und Spieleinlagen die damalige Zeit ins Leben. Für jeden war etwas dabei.

Die Nacht hatte eine ganz besondere Stimmung und der Fackellauf und die Feuershow waren beeindruckend und schön.

Ich habe selten ein so entspanntes, zufriedenes und friedvolles Mittelalterfest erlebt wie hier. Also für nächstes Jahr plan ich es wieder ein.

Es grüßet euch

Euer sheepsi ~ Lili, die Seelenfängerin

Es gibt noch viele Fotos mehr – Hier die Linkliste zu meinen Fotoalben auf Facebook

Teil 1 von 6 – Impressionen vom Samstag 1 – https://t1p.de/fy9t

Teil 2 von 6 – Impressionen vom Samstag 2 – https://t1p.de/3u6g

Teil 3 von 6 – Eindrücke bei Nacht – Feuershow – https://t1p.de/y5ap

Teil 4 von 6 – Impressionen vom Sonntag 1 – https://t1p.de/g1iq

Teil 5 von 6 – Impressionen vom Sonntag 2 – https://t1p.de/vvso

Teil 6 von 6 – Minishootings – https://t1p.de/spjg

Kommentare sind geschlossen