Mittelaltermarkt in Purkersdorf

Knapp hinter der Stadtgrenze Wien, ist die Stadt Purkersdorf und erstmals taucht der Hauptplatz ins Mittelalter ein.
Die Stadtgemeinde und Georg Ragyoczy luden ein, viele Freunde der Mittealterszene waren dabei, Händler, Gastro, Lagergruppen, Henker, Schmied, Handwerker, Ritter, Gaukler, Kinderbasteln, Pfadfinder, Ponyreiten, Feuermatrix, Schotten Clans, Kinder Highland Games, Leonardowerkstatt, die Musiker Salamanda, die Feigen Knechte und Arnulf und viele Besucher.

 

Kommentare sind geschlossen