Mittelalter in Korneuburg!

Als Premiere können in diesem Jahr die Besucher des Weihnachtsmarktes von Korneuburg, auch einen mittelalterlichen Markt besuchen. Im Innenhof des Rathauses (Eingang an der Rückseite des Rathauses) werden verschiedene Handwerke vorgestellt. Von selbstgemachten Bronzeschmuck, über Ledertaschen und Lederarbeiten, die ebenfalls vor Ort hergestellt werden, über Schmuck und Dekorationsgegenstände, bis hin zu Erklärungen der damaligen Zeit und Vorstellung einiger Berufe, kann man alles bewundern. Mönche schreiben mit der Hand Urkunden, es werden Märchen vorgetragen und in Theaterstücken die Gerichtsbarkeit der damaligen Zeit nahe gebracht. Vorträge durch Martin Ruzicka über Heilkräuter und Basteln mit Kindern durch die Familienarche runden das Programm weiter ab. Es ist für jeden was dabei, Beschwerden bitte an unseren Bogenschützen Kampi, der regelt das
Wir freuen uns auf Euren Besuch:
Freitag 14.12. 15.00 bis 20.00 Uhr
Samstag 15.12. 15.00 bis 20.00 Uhr
Sonntag 16.12. 10.00 bis 17.00 Uhr

Weitere Bilder findet man hier:
https://picasaweb.google.com/101109041447962566185/Mittelaltermarkt_Korneuburg_2012

Kommentare sind geschlossen