Krippenspiel und Weihnachtsspiel

das Weihnachtsspiel war bereits im Mittelalter ein geistliches Schauspiel, nach der liturgischen Weihnachtsfeier. im 10 Jhdt, gab es das Krippenspiel am Alter mit Maria, Josef und das Christuskind. Aus der Erweiterung von der Verkündigung der Geburt Christi an die Hirten und die Huldigung durch die Heiligen Drei Könige entstanden im 12 Jahrhundert die Weihnachtsspiele. Aus Benediktbeuern ist aus dem 13 Jhdt das Weihnachtsspiel in lateinischer Sprache erhalten. Beim Weihnachtsspiel gibt es auch meist Szenen aus der Bibel wie Vertreibung von Adam und Eva aus dem Paradies. 1223 stellte angeblich Franz von Assisi im Wald von Greccio die Weihnachtskrippe mit lebenden Tieren und Menschen dar.

Kommentare sind geschlossen