Keltennacht auf Schloss Asparn

Die gestrige Keltennacht auf Schloss Asparn war sehr gut besucht und wirklich eine mystische Nacht durch die vielen Lichter. Auf künstliches Licht wurde grösstenteils verzichtet und nur bei den jeweiligen Ständen und Vorführungen in dezenter Weise verwendet, was eine einmalige Stimmung hervorruft und keiner der Besuch ob groß oder klein in seinen Bann zog. Das Museum hatte auch geöffnet, was für viele eine Möglichkeit diese zu nutzen, das auch dies abends eine ganz andere Atmosphäre hat.

Kommentare sind geschlossen