Das Naturdenkmal „Zigeunermauer“ von St. Thomas

WO: 48° 19′ 58.03″ N, 14° 45′ 45.58″ E  nördlich von St. Thomas am Blasenstein-

Parken: da es in unmittelabarer Nähe der Zigeunermauer keine Parkmöglichkeit gibt, sollten sie ihr Gefährt in St. Thomas stehen lassen und dem Wanderweg S7 folgen. Dieser ist ein ca. 10km langer Rundweg und dauert etwa 3,5 Stunden. Dieser gut beschilderte Weg führt sie durch eine landschaftlich reizvolle Landschaft und sie kommen zu weiteren besonderen Orten wie dem Augenbründl (Heilwasser).

Wandern:  S7 Zigeunermauern (10 km)
Durch den Ortskern (Vor dem Haus Markt 26 kann rechts der Wackelstein besichtigt  werden.) bis zur Ortseinfahrt, dann links entlang der Bezirksstraße Richtung Pierbach. Nach dem Lagerhaus kann abseits des Weges der Phallusstein besichtigt werden (Einsiedlerstein und Naturdenkmal). Durch Wälder vorbei an den Häusern, Ober St. Thomas 36, 28,29 und 30. Weiter zum Augenbründl, einer Quelle der Heilkraft nachgesagt wird. Durch den Wald zu den Zigeunermauern, einem Felsunterschlupf wo einst der Räuberhauptmann Graßl sein Versteck hatte. Hinunter zum „Langgruber“ Kleinmaseldorf 3, weiter durch den Domkapitelwald, das letzte Stück am Güterweg Staub und dann links Richtung Ort. Wieder durch den „G’moa-Wald“ zurück in den Ort.  (Quelle für die Beschreibung des Wanderweges: http://www.region-strudengau.at/index.aspx?rubriknr=7593)

Der letztlich steiler Anstieg zur Zigeunermauer ist allemahl lohnend, zumahl oben ein ausgezeichneter Picknickplatz mit Tisch und Bänken zum verweilen lädt. Geniesen sie diesen einziartigen Platz und erkunden sie nähere Umgebung. Vorsicht ist nur bei den zum teil steil abfallenden Felen geboten. Erkennen sie selbst die Möglickeiten eines historischen „Lager.- und Kultplatzes“, dessen Verwendung lange zurückreichen dürfte, aber da keine direkten Funde vorhanden sind, sind dies nur Möglichkeiten.

Aber diesen Ort, werbewirksam als „Graselhöhle“ zu bezeichnen um den berühmten waldviertler Räuber Georg Grasl einen Aufenthalt an diesen Ort anzudichten ist weit her geholt, aber touristisch gut zu vermarkten. Zumal viele Gemeinden mit eben 220px-Johann_Georg_Grasel_2jenen Grasl-Gedenkstätten-Gesichten aufwarten. Und schon enstand die Mähr vom waldviertler Robin Hood, der nichts weiter als ein bekannter Räuber war, der durch die Inkompetenz der Behörden und dem kaiserlichen Zuständigkeitswirrwarr lange nicht gefasst wurde. https://de.wikipedia.org/wiki/Johann_Georg_Grasel

Diese Felsformation dürfte schon früh „Durchreisenden“ eine natürliche Unterkunft und einfachen Schutz geboten haben. Mit dem Synonym „Zigeuner“ bezeichnete man nicht nur Roma und Sinti, sondern der Begriff wurde für alle Randgruppen der damaligen Gesellschaft verwendet, die oft auch als fahrendes Volk bezeichnet wurden, und schon immer unter „Generalverdacht“ standen. Nicht selten wurden diese „vogelfreien“ als Gängler, Landstreicher, Beutelschneider, Riemenstecher, oder eben als Zigeuner bezeichnet, Aus dieser Zeit stammt auch der weithin bekannte Begriff „herumzigeunern“, der nichts mit Roma oder Sinti zu tun hat.

Wenn sie schon in St.Thomas sind könnten sie auch die „Buck´lweh Luck´n“, das ist ein sehr alter Durchkriechstein und Wahrzeichen der Region besuchen. Natürlich die Kirche von St. Thomas und in der Krypta den „Geselchten Pfarrer“. Und wenn sie einen schönen Platz zum pausieren suchen, kann ich ihnen den Platz oberhalb der Kirche empfehlen, wo einst die Burg, bzw, der Burgstsall stand. (gehen sie ein Stück der Erhebung entlang….sie werden einen Kraftplatz finden. 48.313341, 14.763337)

IMG_3901_2_3_tonemapped a IMG_3913_4_5_tonemapped a IMG_3917 a IMG_3920 a IMG_3926 IMG_3935 IMG_3949a IMG_3970a IMG_4067

hier ein paar Bilder von einem „Vollmondshootig“ unter anderem mit Hubert Krexhammer ….dem Nachtwächter http://www.nachtwaechter-wels.at/

IMG_5016 IMG_5011 IMG_4704a IMG_4613 IMG_4583a IMG_5020

IMG_5070_3

 

Ein paar Bilder vom Frühling 2018:

Es gibt eine Verletzung des sexuellen Verlangens in Ihrem Mann generika? Viagra in unserem Geschaft Quelle. Aufmerksame Overseer und attraktiver Preis.

Kommentare sind geschlossen