Der mystische Dreisesselberg im Dreiländereck

Wo: ( 48.780646, 13.803533 ) die Strassen sind bis zum Parkplatz gut ausgebaut. Parken: unterhalb des Dreisesselberges ist ein großer Parkplatz: kostenpflichtig 1,70 Euro Weg: vom Parkplatz bis zur Aussichtsplattform am Dreisesselberg sind es noch ungefähr 700 Meter auf asphaltierter (!) Strasse. Essen: Berggasthof Dreisessel: http://www.dreisessel.com/ Der Dreisesselberg ist ein…

weiterlesen

Der Steinerne Saal

Anfahrt und Parkplatz: Wenn man vom Süden, von der Donau kommt, dann fährt man durch Weißkirchen nach Weinzierl am Walde und von dort weiter in Richtung Purkersdorf. Vor Purkersdorf erreicht man das Tal der kleinen Krems (48°26’24.9″N 15°23’53.2″E) dort ist eine Bushaltestelle, ein paar Hinweisschilder und eine Abzweigung. Folgen sie…

weiterlesen

Die Mauer vom Frankenberg – Wenn ein Stück Mauer Geschichte erzählt… (Teil 1)

WO: Gemeinde Langenstein. B3 bis Langenstein. Bei der Abzweigung nach Rechts, nach einigen Hundert Metern wieder Links Richtung Frankenberg. Noch vor dem ersten Bauernhof links in Richtung des Berges. In der Rotte Frankenberg führt dann rechts ein Weg bergauf. Hier dann die zweite links einbiegen. Parken: Sie befinden sich hier…

weiterlesen

Die Maurerluck’n von Kendl_ Von einem Maurer, der lieber in Höhlen wohnte und einem wunderschönen Kanal

Zufahrt: Die A 1 bis Pöchlarn, dann B 1 bis Erlauf, dort links in Richtung Breiteneich und Petzenkirchen. Bei der Abzweigung nach Petzenkirchen gerade aus nach Kendl fahren. Parken: Nach der Linkskurve beim Dorfhaus. Von dort führt ein Weg zur Erlauf, diesen nehmen und geradeaus zum Wald bzw. zur Hubertuskapelle.…

weiterlesen

Die Höhle zu Schlatten Von einem Multikultiort der Antike, sumpfigen Rittern und einem Hausberg ohne Burg

Zufahrt: Die A 1 bis Melk, dann über die B 215 durch das Melktal nach St. Leonhard am Forst und Ruprechtshofen fahren, dann in Richtung Wieselburg abzweigen, knapp 2 km (nicht in Schlatten selbst!) nach Ruprechtshofen in die Zufahrt zum Schlattenbauer (Koth 7) einbiegen. Parken: Beim Schlattenhof. Bitte beachten Sie…

weiterlesen