Mystisches Waldviertel – Die Jägersruh

Südöstlich von Arbesbach im Waldviertel befindet sich eine interessante Steinformationen, die ich „Jägersruh“ benannt habe. (Eigentlich werden die Steine ja „Duschschlupfstein genannt – aber das trifft es nicht.) Ein mehre Tonnen schwere Steinplatte ragt mehrere Meter in die Horizontale und bietet dem darunter liegenden Felsbrocken perfekten Witterungsschutz. Durch die Lage…

weiterlesen

Der mystische Dreisesselberg im Dreiländereck

Wo: ( 48.780646, 13.803533 ) die Strassen sind bis zum Parkplatz gut ausgebaut. Parken: unterhalb des Dreisesselberges ist ein großer Parkplatz: kostenpflichtig 1,70 Euro Weg: vom Parkplatz bis zur Aussichtsplattform am Dreisesselberg sind es noch ungefähr 700 Meter auf asphaltierter (!) Strasse. Essen: Berggasthof Dreisessel: http://www.dreisessel.com/ Der Dreisesselberg ist ein…

weiterlesen

Burg Falkenstein (OÖ)

Text von: Der Schönleitner (historischer Teil) und Imago Nuntius  – Fotos: Imago Nuntius WO: Falkenstein 24, 4142 Falkenstein. Zwischen Hofkirchen im Mühlviertel und Altenhof liegt auf halber Strecke der einstige Meierhof. Beschilderung der Burg. Ab hier geht man ca 10 Min abwärts (!) zu Burg. Parken: Bitte nicht beim Meierhof, diese…

weiterlesen

Die Herren von Pernegg- Der falsche Stammvater ODER die Lehensnahme, die keine war

Ein Stimmungsbild   Jans Enenkel, ein Chronist des 13. Jahrhunderts hat in seinem „Fürstenbuch“ eine Szene beschrieben, die im so genannten „Babenbergerstammbaum“ aufgenommen wurde: Da gingen die Schildleut zu ihm hin Und entschieden, dass er [Leopold II.] Österreich Sollt empfangen gemeineglich Von seinem Bruder [Adalbert] an der Statt Seine Hände…

weiterlesen

Der böhmische Steinkreis

Wo?: am nördlichen Rand des Ortes Holašovice – westlich von Budweis ( 48°57’57.5″N 14°16’31.2″E ) Parken: direkt vor dem Steinkreis oder am Parkplatz im Ort + 10 Minuten Fußweg Warum bitte baut man einen so großen Steinkreis auf einer Wiese in der böhmischen Pampa, da ist doch weit und breit…

weiterlesen

Das Grafenhäusl von Schrems

Grafenhäusel ist eine etwas geigentümlich Bezeichnung für eine hochinteressante Gesteinsformation bei Schrems im mystischen Waldviertel. Eine Sage erzählt von einem Grafen der einst hier wohnte und sein Brot lieber an die Schweine verfütterte als es den Armen zu geben. Er soll von einem abewiesenen Bettler verflucht worden sein, und in…

weiterlesen