MPS Maxlrain 2017 – ein nicht nur mittelalterliches Phantasie Spectaculum

Ein Bericht von: Lili die Seelenfängerin Auch dieses Jahr wieder fand auf der Wiese vor dem Schloss Maxlrain ein gar groß Spektakel statt. Von Nah und Fern sind Sie herbeigereist, die mittelalterlichen Händler, Gaukler, Jongleure, Barden, Schwertkämpfer, Ritter, Adlige, Druiden, Zeitreisende, Handwerksleute, fahrende Schenken aus allen Himmelsrichtungen um hier ein…

weiterlesen

1. Purkersdorfer Mittelalterfest

Jubel, Jubel !! Auf Initiative von Stadtrat Harald Wolkerstofer und dem OK von Bgm. Mag. Karl Schlögl und Zustimmung des Stadtrates übernimmt Georg Ragyoczy die Organisation des „1. Purkersdorfer Mittelalterfestes“ am Hauptplatz. Das Fest, welches als Familienfest ausgerichtet sein wird, findet am Wochenende Sa. 6. und So. 7.Oktober 2018 statt…

weiterlesen

Ritterturnier auf der Rosenburg – Sonntag

Bei strahlendem Sonnenschein zeigte sich die Rosenburg von ihrer besten Seite und bot reichlich Unterhaltung für die Besucher. Das Ritterturnier diesmal von den slowakischen Rittern von Normani bestritten, boten feinste Reitkunst. Die berittene Falknerei und die Katapultvorführung beeindruckte alle Gäste und die Stände waren in dieser Zeit leergefegt, um nur…

weiterlesen

Mittelaltertreiben zu Liesing

Der Campingplatz Wien-Süd (Liesing) ist wohl nur wenigsten bekannt. Nicht Campern wenn überhaupt nur vom vorbeifahren auf der Breitenfurter Strass, und den nicht Wienern maximal nur als Naviadresse. Das hat sich schlagartig geändert. Der „Mittelalterverein-Wien“ hatte zum Mittelalterfest geladen. Das Auf.- und Angebot konnte sich wirklich sehen lassen. Aber überzeugt…

weiterlesen

Mittelalterfest Laxenburg

Ich (wir) waren nur kurz am ersten Tag der „Laxenburgwochenenden“ beim Mittelalterfest im Park von Laxenburg. Ein bekanntes schönes Fest, das für einige Darsteller auch gleich Urlaub ist, da viele zwischen den beiden Wochenenden gleich vor Ort bleiben. Hier seht ihr die Bilder von Rupert Gattermayr und Johannes Krupsky. Fotos…

weiterlesen

Ruine Kronast

WO: Neumarkt im Mühlkreis. S10 bis Neumarkt oder Lest, dann B 125 von Lest nach Kronast. In Kronast beim Tennisplatz Parken: Alternativ gibt es auch beim Bauernhof neben der Ruine einen Parkplatz (mit Vorbehalt!). Vom Tennisplatz ist die Ruine in Richtung Südwesten weglos zu ersteigen, vom Bauernhof aus nach Norden,…

weiterlesen

Renaissance-Festival-Koprivnica 2017

Ein Artikel von Helmut Abu Galabeya Schuster   Koprivnica (HR) Donnerstag 24.8.- Sonntag 27.8.2017 Temperatur: 32-36 °C Besucherzahl: 50.000 – 60.000 „AMICI HISTORIAE“ besuchte das „Renaissance-Festival-Koprivnica 2017“ mit dem Motto Brennnessel & Elixiere Gleich vorweg … jeder Darsteller und Händler sowie Lager und Verkaufs-Stände waren verpflichtet in historischer Gewandung und…

weiterlesen