Vorweihnachtlicher Burgadvent – 1. Wochenende

Es ist wieder soweit – es weihnachtet in der Burg. Heute haben sich die Tore geöffnet für den mittelalterlichen Weihnachtsmarkt auf der Burg Aggstein. Es sind an die 60 Aussteller über das gesamte Gelände verteilt und wer glaubt, es ist immer das Gleiche irrt sich. Es sind viele neue Aussteller und auch die Stände sind neu aufgeteilt. Die Burgwacht haben die Wölfe zu Dunkelstein übernommen und das Unterhaltungsprogramm reicht von flauschigen Alpakas, Theater Vagant bis zur Märchenstunde mit Dena Seidl in der Kapelle. Dieses Mal bietet die musikalische Unterhaltung Alioquin aus Brünn und ein großartiges Feuerwerk als Abschluss. Der Shutteldienst funktioniert reibungslos bis 20.00 Uhr. 

Kommentare sind geschlossen