Germanenfest in Elsarn am Pfingstmontag

Auch der Pfingstmontag war sehr gut besucht. Die Besucher interessierten sich sehr für die einzelnen Vorführungen und Führungen durchs Germanendorf und selbst der kurze Regen am späten Nachmittag störte die Besucher nicht, da in den einzelnen Handwerkshütten und auch bei den Werkstätten genug zum Sehen geboten wurde. Wer wollte konnte…

weiterlesen

Germanenfest in Elsarn

Bei wunderschönem Wetter treffen sich die Germanen und auch Besucher im Freilichtmuseum Elsarn zum gemütlichen Beisammensitzen, Gustieren, Handwerken und wo nach einem immer der Sinn steht. Viele nutzten das Gelände um nur einfach im Gras zu liegen und ihren Kindern beim Spielen zu zu sehen. Elsarn ist eine absolut Handyfreizone,…

weiterlesen

Mittelalterfest auf der Burg Plankenstein

Der Auftakt des Mittelalterfests gestaltet sich sehr belebt, teils durch die Besucherzahlen, die sich verdreifacht haben seit den letzten Jahren und des einsetzenden Wolkenbruchs am Nachmittag samt Hagel. Der ganze Regen der seit Wochen fehlt kam auf einmal runter und somit hatte der Besucher einen Eindruck, wie es so im…

weiterlesen

Die Renaissance auf der Rosenburg – 1. Mai

Auch der letzte Tag auf der Rosenburg war gut besucht und diesmal waren die Temperaturen wesentlich angenehmer als die letzten Tage. Selbst die Greifvögel waren wesentlich motivierter ihre Runden zu drehen. Der Highlight der Show war der Adlerflug. Das war wirklich beeindruckend wie er so in schwindelnder Höhe seine Kreise…

weiterlesen

„Die Renaissance“ auf der Rosenburg

Das Fest findet diesmal mit super Wetter statt, Petrus hat es fast zu gut mit uns gemeint. Diesmal waren die Schattenplätze heiß begehrt und Hut ab vor den Akteuren, die sich von der Hitze nicht abhalten lassen bei ihren Vorführungen. Es fanden die Veranstaltungen gleichmäßig über das Gelände verteilt statt,…

weiterlesen

2. Lagerleben in Purgstall

Bei wunderschönem Wetter fand diesmal das Lagerleben im Schlosspark statt. Das zweite Fest ist ordentlich gewachsen und hat sich zum Highlight der Saison für die Lagergruppen etabliert. Die Gruppen sind großzügig über das Gelände verteilt und jeder hat seinen Freiraum das Lagerleben zu geniessen in Gruppe oder auch einfach nur…

weiterlesen

Mittelalterfest – die Braut von Aggstein

Bei traumhaften sommerlichen Temperaturen fand das diesjährige Mittelalterfest auf der Ruine Aggstein statt mit bunt gemischtem Programm. Durch die Verteilung auf die drei Festzonen mit Essen und Getränken in der Mitte verteilten sich die Besucher über das ganze Gelände sehr gleichmäßig. Jeder war froh nach dem langen kalten Winter endlich…

weiterlesen

Ruine Schrattenthal – verstecktes Kleinod

Gegen Ende des 11. Jahrhunderts wurde im nordwestlichen Weinviertel die Grenze zu Böhmen durch eine Kette von Befestigungsanlagen gesichert, zu denen auch ein hölzerner Turm am Rittsteig in Schrattenthal zählte. Der Rittsteig war ein Fernweg, der von Krems nach Znaim führte. Eine Meierei wurde erstmals 1230 urkundlich erwähnt. Der Besitz war ein landesfürstliche…

weiterlesen