Die Oper Fidelio auf der Burg Gars

Die Oper Fidelio ist die einzige Oper die Beethoven komponierte und wurde als Befreiungsoper im Jahre 1805 im Theater an der Wien uraufgeführt und ist eine Utopie über Freiheit und Liebe sowie über die Abkehr von Willkür und Tyrannei. Die politische Sprengkraft des Werkes war und so groß, dass die…

weiterlesen

Germanenfest in Elsarn

Das diesjährige Thema war der Alltag der Germanen. Ich denk der wird ihnen damals wie heute genauso schwer gefallen sein wie heute bei der Hitze. Wer sich abkühlen wollte, konnte dies in dem Bach, der durch das Gelände führt tun. Die Häuser waren alle belegt mit den unterschiedlichsten Handwerkern, die…

weiterlesen

Frühlingsfest auf der Burg Hardegg

Es ist mühsam nur über das Wetter zu jammern. Ich habe zufällig Fotos vom letzten Jahr Plankenstein gefunden und wer der dabei war, weiß, es war nass. Hardegg war zumindest am Nachmittag mit schönem Wetter zum Turnier gesegnet und ich denke alle Beteiligten hatten ihren Spaß. Das Turnier hatte durch…

weiterlesen

Renaissancefest auf der Rosenburg

Der Wetterbericht hat auch nicht immer recht und wie zum Trotz schien am Samstag die Sonne zwischen den Wolken durch und die Rosenburg zeigte sich von seiner besten Seite. Es zeigt einem immer wieder wie wichtig auch das Wetter bei einem Fest ist, allerdings ging es uns hier noch viel…

weiterlesen

Ritterfest in Langenzersdorf

Als Nichtwiener ist der Begriff Seeschlacht in Langenzersdorf etwas verwirrend, da ausser dem grünen Schild „Seeschlacht“ keine Hinweisschilder zum Fest stehen. Das Navi führt einen dann zum einem See mit großem Parkplatz. Ich hatte nur das Schild etwas missverstand und dachte so, mal was ganz Neues eine Seeschlacht, allerdings im…

weiterlesen

Gemeinschaftskonzert von Amarok Avari und den Seelenfänger im Golden Harp

Gestern fand im Golden Harp das Gemeinschaftskonzert von Amarok Avari und den Seelenfängern. Das Konzert war sehr gut besucht und viele bekannte Gesichter waren unter den Konzertbesuchern. Beide Gruppen boten ein abwechslungsreiches Programm ihres Könnens und dem Publikum gefiel was sie hörten und sahen.  Hier noch von Amarok Avari und…

weiterlesen

Historische Vorführung von Prima Nocte im HGM

Der Winterschlaf ist vorbei und die ersten Veranstaltungen starten. Die Vorführung im Heeresgeschichtliche Museum von Prima Nocte war vor sehr gut besucht. Am Vormittag waren viele Gewandete Mittelalterfreunde zum ersten Stelldichein im Museum erschienen. Die Vorführung beschäftige sich mit der Schlacht von Jedenspeigen und führte die Besucher in eine Zeitreise…

weiterlesen