10 Jahre Prellhawer – 1000 Jahre Mittelalter auf Schloss Kornberg

Im Schein des Vollmonds leuchtet das Schloss Kornberg anläßlich des 10 jährigen Vereinsjubiläums der Prellhawer und viele Freunde des Vereins kamen zum Schloss Kornberg in der Südsteiermark, um mit den Prellhawern gebührend zu feiern und für die Besucher ein tolles Mittelalterfest zu gestalten.

Der Graf von Bardeau, Besitzer des Schlosses Kornberg und der Mittelalterverein “Prellhawer”, viele Akteure wie “Märchen an Fäden”, “Leonardowerkstatt”, “der Tischler”, “Indes”, und weitere. Die Musiker “die Feigen Knechte”, Mittelalterlagergruppen und Händler zeigten den Besuchern, wie im Mittelalter, vielleicht sogar auch auf Schloss Kornberg, so manch Fest erlebt wurde.

Der Samstagabend bot eine tolle Feuershow und als Abschluss ein Marionettentheater von “Märchen an Fäden” für Erwachsene.

Am Tage gab es viele Handwerker, die ihr Können zeigten, Kinder und Besucher konnten das Jonglieren probieren, Bogenschießen oder den Rittern bei ihren Schaukämpfen zuschauen, beim Marionettentheater Geschichten erleben oder in der Leonardowerkstatt Brücken bauen und die Geschichte des Leonardo da Vinci erfahren. Der Graf des Schlosses Kornberg lud zur Führung durch das Schloss ein und zeigte die Geschichte des Schlosses mit seiner eigenen Kirche, die Wohnstätte der Familie, die Bibliothek und die Waffenkammer und erklärte, wie seine Familie 1871 das Schloss aus dem 12. Jhdt. erworben hatte.

foto: Franz und Claudia

Kommentare sind geschlossen